Mittwoch, 19. Februar 2014

Ich war noch niemals in New York!?



New York ist der Hammer, diese 4 Tage sind zu schnell vorbeigegangen, aber es war klasse!
Ich erzähle euch einfach mal was wir jeden Tag son gemacht haben, dann kommt noch ein bisschen was über die letzte und nächste Woche und ganz unten werden ein paar Bilder von NY sein. :)

06.02.14
An dem Tag sind Vitoria (aus Brasilein), Marleen (aus Deutschland) und ich mit dem Flugzeug von Grand Rapids nach Cincinnati und dann nach NY geflogen und habens uns auch gleich schon blamiert! Das Fluzeug vom 2. Flug war echt klein, eine Reihe auf der linken -und 2 Sitzreihen auf der rechten Seite. Vitoria und ich saßen nebenainenader auf der rechten Seite und waren echt aufgeregt NY aus dem Flugzeug sehen zu können. Als dann auch eine Stdt zu sehen war haben wir gleich Fotos gemacht ( ca 30 oder so :D ) und aufgeregt irgendwas geredet. Irgendwann hat sich dann die Frau vor uns umgedreht und genervt gesagt : " Das ist Brooklyn, NY ist auf der anderen Seite"...ups!? Ja, wir gucken nach links und alle gucken woa das Empire Sate building.... bisschen peinlich :D
Als wir dann alle am Flughafen getroffen haben sind wir mit dem Bus zum Hotel was am Broadway liegt. Natürlich sind alle aufgeregt und reden in ihrem lustigen Englisch laut im Bus, was glaube ich sehr unterhaltsam für alle anderen war. Allgemein waren wir alle immer sehr laut und die Leute haben uns nur angestarrt...Auf jeden Fall hat uns dann ein cooler New Yorker aufgeklärt, das der Broadway sooooo laaaaaang ist, dass alle unsere träume gleich zerstört wurden:D Im Hotel angekommen wurden nur gerade die Sachen abgestellt und wir ( 11 Deutsche, 2 Brasilianer, 1 Chinese + 2 amerikanische Aufseher ) sind gleisch weiter zum Time Square. Hammer, wie im Film und sooo viele Leute. Ich liebe es! Danach sind wir in einer Chinesischen Karaoke Bar singen geganngen und danach waren wir auf der spitze vom Empire State building. Und wisst ihr was? überall sind Deutsche! Sogar auf dem Empire State building. Aber ich glaube ich habe ernsthaft jeden Tag neue Deutsche getroffe....die meisten waren aus Stuttgart :D

07.02.14
An dem Tag sind wir erstmal im schönen Central Park gewesen und ich kann es gar nicht erwarten da wieder hinzugehen wenn es Sommer oder Herbst ist. Danach haben wir Ben Stiller beim Drehen von 'Nachts im Museum 3' bebachtet bist und die Security weggeschickt hat..er hat uns sogar zugewuncken, wuhu! Darauf seind wir in das Museumvomn Film geganngen und waren in einem Reisen Planetarium, sooo schön! Dann waren wir noch ein bisschen am Time Square shoppen und dann am Broadway Cinderella mit Carly Ray Jepsen angucken. Es war echt toll und extrem lustig!

08.02.14
An diesem Morgen waren wir im Rockefeller. Von dort aus hatte man soooo tolle Aussicht auf alles! Man konnte sogar die Freiheitsstatue sehen! Dann waren wir im MET was ich jetzt um ehrlich zu sein nicht so toll fand...Trotzdem waren wir danach im größten Macy's der Welt und ich muss sagen ich habe noch nie so viele Schuhe kaufen wollen haha :D

09.06.14
Ich fand das war einer der besten Tage, wir waren die Freiheitsstatue angucken und in Chinatown. Um ehrlich zu sein, ich habe mit die Statue größer vorgestellt, trotzdem sieht sie echt klasse aus! Danach waren wir in Ellis Island was auch hammer war! Dann in China town waren wir essen und ich habe gleich chinesisch gelernt.  Danke Onkel und Danke lieber Mann:D Dass hat mir der nete Kellner beigebracht! Nachdem waren wir billig shoppen yea! Darauf waren wir in Brooklyn auf einem echt klasse Flohmarkt mit ganz alten und neuen uniken Sachen. Ich hätte da alles kaufen können!

10.06.14
Der letzte Tag in New York :( Da wir um 4 Uhr ursprünglich fleigen sollten ( dazu später) waren wir in nichts großen außer dem Bahnhof von Madadascar, da wo die Polizei die Tiere mit diesen Pfeilen beschießt. Schon cool was annimiertes in echt zu sehen. In dem Bahnhof haben ein Freund und ich dann auch gleich Shrimp mit  Kokosnus probiert, echt lecker. Ja, dann gin es ab zum Flughafen. Wir wurden alle wie geplant ins Flugzeug nach Detroit gebracht. Aber nach 2 Stunden wartend im Flugzeut, mussten alle wieder raus, da irgendwas nciht geklappt hat und wir mussten unseren Flug umbuchen und wir sind 5 Stunden später um 9 geflogen. zum glück war da der nette Mann der uns mit dem Golfkart von einer Seite des Flughafens zur anderen gebracht hat und zu einem guten Restaurant! Danke! Meine Beine taten so weh!
Als ich dann zu Hause angekommen war bi ich tot ins Bett gefallen, abe rich weiß, dass ich auf jeden Fall wieder nach NY will!!!!

So ab jetzt zur letzen und nächsten Woche. Letzte/Diese Woche war/ist eine charity week. Das heißt dass wir ganz viele Aktionen haben um Geld zum Spenden einzusammeln! Dieses mal haben wir Geld für eine Organistation gesammelt die Herzkranken Leuten hilft, echt toll! Und ich muss sagen unsere Aktionen waren echt cool, z.B. $3 umd alleine oder zu 2. oder in einer Gruppe beim Lunch vor allen Leute Karaoke singen ( so lustig, und warscheinlich wird das auch jeden Freitag bis zum Jahresende weitergehen!), dann $1 um einem deiner Lehrer Pie ins Gesicht zu werfen oder man konnte einen Sportlehrer mit $1 wählen der and die Wand getaped werden soll. Da zwei Coaches die gleiche Summe 'gesammelt' hatten wurden beide an die Sporthallenwand getaped! Dann war am Freitag für das Basketballspiel red out und die Tshirts konnte man für $10 kaufen. Wir habe sooo viel Geld eingesammelt!

Nächste Woche ist Mottowoche, weil am Samstag Snowcomming  ist. Ich bin shcon so aufgeregt, ich gehe mit Freundin und bekomme ein echt schönes Kleid von einer meiner Freundinnen!
Spiritweek!
Montag: PJ (Pyjamer) day ( Ich habe shcon einen Overall mit Pinguinnen besorgt!)
Dienstag:  Rainbow day ( jede Stufe hat eine andere Farbe zum anziehen)
Mittwoch: Stoplight day ( Wenn du in einer Bezihung bist zeihst du rot an, wenn es eine schwirige beziehung ist, oder du jemanden hast, dann gelb und wenn du single bist dann grün)
Donnerstag: College day ( trage Klamotten von Colleges)
Freitag: Green and White



 Brooklyn....sieht doch aus wie New York, oder?
 Unsere super Aussicht vom Hotelraum, da öffnet man die Gardienen und denkt: " Jup, ich bin in New York.", oder?
 Time Square and me!
 Aussicht vom Empire State Building. Leider ein bisschen verwackelt.
 Der Central Park!
 Unsere Gruppe auf der Brücke vom Film '27 Dressen'... habe ich noch nie im Film gesehen.
 Der liebe Ben Stiller bei der Arbeit.
 Kunst!?
 Ganz viele m&m's...
 und mehr...
 und mehr...
 und mehr! Paradies!
 Time Square bei Nacht!
 Broadwaybühne, Cinderella!
 Central Park vom Top of the Rock!
 Empire State Building und die Freiheitsstaue!
 Time Square at night!...again
 New York!!
 Ich liebe das Bild einfach!
 Statue of Liberty!
 Feuertreppen in Chinatown...
' Welcome to Chinatown'!
Schmuck!?
 Yea Deutschland! Wir lieben Schinken!
 Realität
 animierter Film
 unser leeres Flugzeug!
 Hat sich wohl doch irgendwo gelohnt so spät zu fliegen. New York aus der Luft!


Ich weiß der Post kommt etwas zu spät, aber wie ihr wahrscheinlich daraus lesen könnt, passiert hier im Moment echt viel! Außerdem habe ich Heute überraschend mein Abreisetermin bekommen! Am 20.06.14 hat Deutschland mich wieder und das Beste ist, dass ich an meinem Geburstag in der Schule bin, weil die ganzen Snowdays hintendran gehängt wurden!

Der nächste Post kommt dann mit Bildern vom Snowcomming...sooo aufgeregt!
Also bis dann :)♥