Sonntag, 6. Oktober 2013

Homecommingball!:)

ALso als Erstes muss ich sagen, Homecomming war hammer!! Es hat damit angefange, dasss wir in dieser Woche Spiritweek hatten, also jeden Tag ein anderes Thema wozu man sich passent anziehen sollte...Am Freitag war dann die Parade mit anschließendem Footballspiel ( welches wir natürlich gewonnen haben!:)
 Außer den Kings und Queens aus dem freshmen-, Sophomore-, Junior- und den sechs paaren aus dem Senjoryear war das Paar vom letzten Jahr da....diese haben dann später ihre Kronen an den neuen King und die neue Queen gegeben.
 Jede Stufe hatte einen Wagen...und da jede Stufe einem Superman zugeteilt ist, wurden die Wagen auch so geschmückt :)

Wie in einem Film kamen alle Paare auf das Feld und wie man sieht sind die meisten numminierten Senjortypen Footballspieler:D
 
Hier hört man unsern Wayland fight song....Ich finde es ziemlich cool wie da alle abgehen!Danach war dann das Spiel und wir haben 20:0 gewonnen, das erstemal seid 5 Jahren hat unsere Schule wieder ein Homecommingspiel gewonnen, jaaaaaa:)) ABer die andere Mannschat hat mir auch leid getan...die hatten keine Zuschauer, bis sich ein paar Eltern von unsere Schule auf deren Seite hingesetzt haben....

So, am Samstag war dann der Ball. Vorher haben wir uns bei einer Freundin getroffen, gegessen und wie in einem Disneyfilm saßen die Väter im Wohnzimmer und haben Footballgeguckt und die Mütter waren mit uns Draußen und haben uns mit Spiegelreflex und Handy fotografiert :D

 Das war noch am Nachmittag, Toni und ich haben uns gegenseitig die Haare gemacht :D
 Ja, es gibt schönere Fotos aber die müssen mir noch geshcickt werden...dieses haben wir gemacht, damit man alle schönen Kleider sieht:)
Dann beim Ball dachte ich es geht los! Habe ich mir die Schuhe jetzt ernsthaft umsonst gekauft, weil getanzt haben wir barfuß :D Achja, das Tanzen...ich kann es leider nciht beschreiben, ich sags mal so, es ist sehr speziell.....:P
Das ist Carlo, mein Homecommingdate:) Das Foto ist Drinnen weil's Draußen geregnet hat ...ahhhh

Nach dem Ball waren wir dann mit den Cousinen von meiner Gastschwester, Der Tante, Meinem Gastbruder und seiner Freundin und meiner Gastmutter Früstücken! Mal ehrlich nur Amerikaner kommen auf die Idee Nachts um 1 ins IHOP (International House Of Pankaces) frühstücken zu gehen :D aber es war super lecker!!....Naja, das war's erstmal..bis dann:))